Aktuelles

Musik –Tanz – Kultur – Film – Theater

Einladung/ Invitation (englische Version folgt):

Sie singen gerne? Sie haben Spaß beim Tanzen?
Sie machen gerne etwas Kreatives?
Sie mögen Kino, Theater, Konzerte oder Ausstellungen?

Kommen Sie zum Frauen-Café!
Wir planen und machen Dinge gemeinsam!

Wann: Jeden ersten Samstag im Monat, 11.00 bis 13:30 Uhr
Nächster Termin am 3. Dezember!

Wo?
Feministisches Zentrum, Adlerstraße 12 / Faulerstr. 20 (Wegbeschreibung Rückseite)

Kinoplakat von 1978

Ein Filmabend mit Zeitzeuginnen aus den Anfängen der Frauenhausbewegung in Freiburg

1978 drehte Cristina Perincioli zusammen mit Frauen aus dem ersten Frauenhaus der BRD in Berlin diesen dokumentarischen Spielfilm. Ein Klassiker, der über die BRD hinaus Furore machte, das Thema Gewalt in nahen Beziehungen in die Kinos brachte und die Frauenhausbewegungen stärkte.

Nach dem Film ist Zeit für einen Erfahrungsaustausch über die Auseinandersetzungen um ein Frauenhaus in Freiburg – mit Protagonistinnen aus den 1970er und 80er Jahren sowie Aktivistinnen der Gegenwart.

Termin: 30.11.2016 um 19.30.

Ort: Feministisches Zentrum, Faulerstr. 20 (Grethergelände)

Berndt-Koberstein-Preis

Preis für Zusammenleben und Solidarität 2015

Der Berndt-Koberstein-Preis geht in diesem Jahr an Projekte der Feministischen Geschichtswerkstatt und des Forums Weingarten.

Kontakt über archiv@femwerkstatt.de

ist offen für Ideen, Material und aktive Frauen.

Die Arbeitsgruppe Archiv hat angefangen, ein zukünftiges Archiv zur Frauengeschichte in Freiburg zu planen und aufzubauen. Interessierte Frauen sind willkommen! Kontakt über archiv@femwerkstatt.de