Aktuelles

Türen zur Kultur öffnen

Ein Projekt mit Refugee Women in Freiburg.

Polychore ist ein Projekt für geflüchtete Frauen, durch das sie am kulturellen Leben in Freiburg teilhaben und eigene künstlerische Aktivitäten ausüben können.

Das Ziel ist Türen zur Kultur zu öffnen. Zum einen durch den Besuch von Veranstaltungen, Kino, Theater oder Konzerten, zum anderen durch die Möglichkeit selber Musik, Gesang und Tanz zu praktizieren.

Sie möchten singen, tanzen, vielleicht musizieren?
Sie gehen gerne ins Kino, ins Theater mit Ihren Kindern, ins Konzert oder in eine Ausstellung? Kommen Sie zum Frauen-Café! Wir werden gemeinsam planen.

Berndt-Koberstein-Preis

Preis für Zusammenleben und Solidarität 2015

Der Berndt-Koberstein-Preis geht in diesem Jahr an Projekte der Feministischen Geschichtswerkstatt und des Forums Weingarten.

Kontakt über archiv@femwerkstatt.de

ist offen für Ideen, Material und aktive Frauen.

Die Arbeitsgruppe Archiv hat angefangen, ein zukünftiges Archiv zur Frauengeschichte in Freiburg zu planen und aufzubauen. Interessierte Frauen sind willkommen! Kontakt über archiv@femwerkstatt.de